Sprunggelenkdistorsion

Definition

Bei einer Verdrehung (Distorsion) kommt es zur Überdehnung oder Ruptur der Innen- oder Seitenbänder.

Ursache

Eine Verdrehung oder „Umknicken“ des Sprunggelenks. Meist liegt ein Supinationstrauma zugrunde. (Verdrehen des Fußes nach innen, z.B. Abrutschen an einer Bordsteinkante)

Symptome

Schmerzen, Schwellungen rund um die Knöchel und Einblutungen.

Therapie

Kühlen, Hochlagern und Kompression sind die Sofortmaßnahmen, die ergriffen werden sollten. Danach können Tapeverbände, Injektionen, Einnahme von homöopathischen Mitteln, Physiotherapie und Orthesen zum Behandlungserfolg beitragen.

Sprunggelenkdistorsion was last modified: August 2nd, 2017 by Can Atabas